Ihr Projekt im Kulturforum

Das Österreichische Kulturforum Tokio bietet begeisterten Menschen die Möglichkeit, ihre Ideen, Projekte, Kunstwerke oder Forschungen an einem Abend in den Räumen des Kulturforums in der Österreichischen Botschaft der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Ihr Projekt muss folgende Bedingungen erfüllen:

  • Projekt im Bereich von Kultur oder Wissenschaft
  • Österreichbezug, am besten Österreich- und Japanbezug
  • es verfolgt keinen kommerziellen Zweck
  • es widerspricht nicht den guten Sitten der Österreichischen und/oder Japanischen Gesellschaft
  • es muss in deutscher, englischer oder japanischer Sprache abgehalten werden
  • es hält den vorgegebenen Zeitrahmen ein
  • ein Rohtext bzw. PowerPoint etc. muss mindestens 5 Werktage vor dem Vortrag an das Kulturforum übermittelt werden

Das Kulturforum behält sich vor, Anträge ohne weitere Angabe von Gründen abzulehnen.
Die Räume des Kulturforums umfassen einen Empfangsbereich und einen Saal der circa 40 Sitzplätze beherbergen kann. Projektor, Stehpult sowie Steckdosen und Mikrophon sind vorhanden.

Das Kulturforum bewirbt das Event auf seiner Internetseite und auf seiner Facebookseite.
Allfällige Kosten im Zusammenhang mit Ihrem Projekt können vom ÖKF nicht übernommen werden. Auch ein Honorar kann nicht gezahlt werden.

Bewerbungen bitte mit folgendem vollständig ausgefülltem Formular an tokio-ob@bmeia.gv.at senden.