Gabriele Proy (Komposition), Yoko Urata Fog (Klavier), Harald Krumpöck (Violine), Robert Bauerstatter (Bratsche) und Jörgen Fog (Cello)

© Roland Hille
© Roland Hille

17. November 2019 Stellar Theater, Kawaguchiko
https://stellartheater.jp/kouen/2019/1117/3107/

19. November 2019 Kawagoe Westa Großer Saal
https://www.westa-kawagoe.jp/event/detail.html?id=1744

22. November 2019 Kyoto Concert Hall Ensemble Hall Murata
https://www.kyotoconcerthall.org/calendar/?y=2019&m=11#key19857

23. November 2019 Kashihara Manyo Hall, Nara
https://www.city.kashihara.nara.jp/article?id=5d74893f65909e0bcb66ab83

25. November 2019 Akasaka Strad Hall, Tokio
http://akasaka.strad-h.com/

Anlässlich des Jubiläums 150 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Österreich und Japan erteilte das Österreichische Außenministerium Gabriele Proy einen Kompositionsauftrag. Die Welturaufführung des Klavierquartetts „Sasakia charonda“ wird von Wiener Musiker*innen durchgeführt.

Konzert & Vortrag Anlässlich der 150 Jahre der diplomatischen Beziehung zu Japan

Termin: Samstag, 16. November 2019. 14:00 – 16:00 (Einlass 13:30)

Venu: Sanshuden, Meiji Jingu

1-1 Kamizono-cho, Yoyogi, Shibuya-ku, Tokio

http://www.meijijingu.or.jp/access/index.html

Sprache: Japanisch, keine Übersetzung

Eintritt frei, online Anmeldung erforderlich bis 9. November

250 Sitzplätze (first come first served)

https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSdyFsJ7Vtx5pSLjlcy81eYv-6Yc7vEaR7FFVMld5NY__oRqog/viewform

 

Sophie STEINER (Harfe)

BOGÁNYI Gergely (Klavier)

Masayuki SHIMADA (Lecture)

※ Nachname erst für den ungarischen Namen

Veranstaltet von: Ungarische Botschaft Tokio, Österreichische Botschaft Tokio / Österreichisches Kulturforum Tokio

Unterstützt von: Meiji Jingu, AOYAMA Harp Co.

Hi5 (Jazz)

© Christa Pertl
© Christa Pertl

3. November 2019 Toppers Bar, Chiba

5. November 2019 Absolut Blue, Ikebukuro Tokio

6. November 2019 GyoenRosso 198, Shinjuku Gyoenmae Tokio

7.November 2019 18:30, Shuffle, Kichijoji, Tokio

http://hi5music.at/